Jimdo Test Erfahrungen

Jimdo Website: Selbst eine Homepage erstellen

Das Baukastensystem von Jimdo ermöglicht es ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage zu erstellen. Der browserbasierte Homepage-Editor hat eine intuitive Bedienoberfläche, mit der sich Elemente wie Texte und Bilder bequem bearbeiten und positionieren lassen.

Bitte lies diesen Beitrag zur Website-Erstellung mit einem Homepage Baukasten im Vergleich zum Einsatz eines Content-Management-System.

Das Redaktionssystem eignet sich hervorragend für kleine Unternehmen, die sich und ihre Leistungen präsentieren wollen, aber wenig Zeit und Budget in den Aufbau der Website investieren können. Die Ergebnisse lassen sich in der Regel kaum von einer professionell Erstellen Homepage durch eine Agentur unterscheiden. Größter Vorteil für mich ist die Einfachheit mit der sich ein schöner und einwandfrei funktionierender Onlineshop aufsetzen lässt.

Schau dir dazu bitte meinen Beitrag zum Onlineshop mit Jimdo an.

Das Unternehmen aus Hamburg hat eines der innovativsten Angebote zur Erstellung von Webseiten und Onlineshops für Einsteiger entwickelt. Ich hatte bereits meine ersten Erfahrungen mit Jimdo in einem älteren Beitrag veröffentlicht. Das System bringt ein optimal strukturiertes Gerüst aus HTML und CSS mit, was sich positiv auf die Findbarkeit in Suchmaschinen wie Google auswirkt. Die Auswahl an kostenfreien Templates umfasst 40 Themes, die allesamt ein responsives Layout haben (für mobile Darstellung optimiert). Die Nutzer des Homepage Baukastens profitieren von der stetigen Weiterentwicklung der Software.

Kaum ein anderes System lässt sich ohne HTML/CSS Kenntnisse einfacher bedienen als Jimdo. Dennoch gibt es ein paar Grenzen bei der Nutzung von Homepage Baukästen:

  • Keine Rechteverwaltung für Administratoren: Es gibt nur 1 Login für die gesamte Seite
  • Umzug: Der Umzug ihrer alten Seite zu Jimdo muss manuell durchgeführt werden (keine Import- oder automatische Übernahmefunktion)
  • Kein FTP: Jimdo bietet keinen FTP-Zugang zum Server, d.h. Dateien müssen manuell hochgeladen werden
  • Weg ist weg: Gelöschte Inhalte sind endgültig gelöscht (keine eigene Backupfunktion)
  • Shop mit Limit: Aufgrund der Übersichtlichkeit sollten maximal 100 Shopprodukte angeboten werden
  • Kein Datenbank-Export: XML-Exporte / Shell-Zugänge nicht möglich
  • Keine automatisierte Rechnungserstellung für Shop-Verkäufe (müssen manuell erstellt werden)
  • Beschränkter Shop-Checkout: Integration eigener Eingabefelder im Checkout-Prozess nicht möglich

Einige Feautures sind bereits in Arbeit und werden den Funktionsumfang nach und nach erweitern. Die Software der Hamburger eigenet sich bisher bereits sehr gut für Webseiten zur Unternehmensdarstellung, kleine Onlineshops, Fotografen-Hompages, Landingpages, Blogs mit Fokus auf Text und Bild, Startups mit begrenztem Budget bei hoher Erwartung, Betreiber ohne fundierte HTML/CSS-Kenntnisse, zeitkritische Webauftritte. Hier eine Übersicht der Argumente für den Homepage Baukasten von Jimdo:

    Innovativ: Jimdo zählt zu den innovativsten Websitebuildern auf dem Markt
  • Intuitive Bedienung: Änderungen können kinderleicht und in Rekordzeit ohne jegliche Programmierkenntnisse vorgenommen werden
  • Zusatzpakete: zusätzliche Domains und E-Mail-Pakete zubuchbar (kostenpflichtig)
  • Mobil: iPhone & iPad App zur Inhaltspflege
  • Mehrsprachigkeit: wir bieten spezielle Designs für mehrsprachige Webseiten
  • SEO: hohe Suchmaschinentauglichkeit (Google loves Jimdo)
  • Einfach: hervorragende Bedienbarkeit der Webseite (Pflege von Texten, Bildern, Slideshows, Downloads, Links, Formulare, Shopprodukte, Videos)
  • Shopsystem integriert: Sehr einfach zu bedienender Onlineshop (Trusted Shops Zertifizierung)
  • Partner von FastBill: Automatisierte Rechnungsstellung
  • Responsiv: Mobile Versionen ihrer Webseite für Handys und Tablets automatisch integriert
  • Keine Updates: Sie als Webseitenbetreiber müssen sich nicht um Updates kümmern – alles erfolgt automatisch durch Jimdo
  • Kostenloser Support: Kostenfreier, qualifizierter Support via E-Mail
  • Schnell: Keine Ladezeitschwierigkeiten – Jimdo-Server sind schnell!
  • Günstig im Unterhalt: Die Pakete sind mit kostenlos / 5€ / 15€ (je Paket JimdoFree, JimdoPro, JimdoBusiness) sehr preiswert
  • Inklusive: Domain, Webseite, Email, Blogsystem, Newsletterverwaltung, Shopsystem
  • Vernetzt: Services wie ein Blogsystem, Schnittstellen zu Dropbox, Facebook, Twitter uvm. integriert
  • Sicher: Keine Webseitenausfälle durch mehrfache Sicherung 
  • Selbständig: Nach einer kurzen Einweisung sind sie unabhängig und können ihre Inhalte selbst ändern und ergänzen
  • Erweiterbar: JavaScript und HTML-Widgets integrierbar
  • Werbefrei: Ab dem Pro-Paket (5€ pro Monat) ist ihre Seite werbefrei
  • Werbetauglich: Bannerwerbung schalten möglich (z.B. Google AdSense)
  • Besucher im Blick: Jimdo bietet ein integriertes Statistiktool
  • Kontaktiert werden: Jimdo bietet kostenfreie Kontaktformulare
  • Passwortschutz: Einzelne Seiten können problemlos mit einem Passwort versehen werden (z.B. für Kundenbereiche)
  • Platz ohne Ende: das Pro Paket (5€ monatlich) bietet 5 GB Platz für ihre Daten, das Business Paket (15€ monatlich) bietet unendlich Platz

hjherbst

Hi, ich bin Hans-Jürgen. Ich beschäftige mich privat und beruflich mit neuen Technologien und Tools zur Umsetzung, sowie der Monetarisierung von Webseiten. Ich teile hier so manchen Erfahrungsbericht mit spannenden, digitalen Produkten. Folge mir bei twitter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.